stephan waldscheidt, schriftsteller

seite 1 | bücher | texte | blog | für autoren | waldscheidt | e-mail

 


Schreib den verd... Roman!
Die simple Kunst, einen Bestseller zu verfassen


sdvr! 

über das buch

das meinen andere

inhalt

leseprobe

hörprobe

cartoons



Das könnte Ihnen auch gefallen: Das könnte Ihnen auch gefallen:



56 Artikel aus dem Blog schriftzeit.de. Über 250.000 Anschläge (das sind gut 150 Buchseiten). Überarbeitet, erweitert, noch praxisnäher.

Zu Amazon: Leseprobe oder kaufen.

Als Printausgabe mit Band 2 zusammen:



107 Artikel aus dem Blog schriftzeit.de auf 340 Seiten. Überarbeitet, erweitert, noch praxisnäher. Großformat 15,24 x 22,86 cm.

Zu Amazon: Mehr Info / versandkostenfrei bestellen

Cover Schreib den verd... Roman! (c) Uschtrin-Verlag

Über das Buch - Ein Vorwort des Verfassers

»Es gibt drei Regeln, wie ein Roman zu schreiben ist. Unglücklicherweise weiß niemand, welche dies sind.«

(W. Somerset Maugham)

Ziel dieses Buches ist es, Sie vom Schreiben abzuhalten. Wer liest, sündigt (das heißt schreibt) nicht. Dass Schreiben inzwischen in den Kanon der Todsünden aufgenommen werden sollte, belegen Quantität wie Qualität der jährlich 100.000 Neuerscheinungen allein auf dem deutschen Buchmarkt.

Georg Christoph Lichtenberg sagt: »Es sind zuverlässig in Deutschland mehr Schriftsteller, als alle vier Weltteile überhaupt zu ihrer Wohlfahrt nötig haben.« Dieses Zitat ist zweihundert Jahre alt.

Sollte es Ihnen gelingen, ein lesenswertes Buch zu schreiben, wird es dem Leser wahrscheinlich nicht gelingen, es im Wust der Titel aufzuspüren. Und da er bestenfalls 50 neu erschienene Bücher im Jahr lesen wird, stehen seine Chancen dafür eins zu tausend.

Das entscheidende Argument bringt Mark Twain vor: Es sei idiotisch, sieben oder acht Monate an einem Roman zu schreiben, wenn man in jedem Buchladen für zwei Dollar einen kaufen kann. Gewiss, Romane sind teurer geworden seitdem. Länger als eine Stunde daran zu arbeiten, lohnt sich jedoch nicht. In einer Stunde verdienen Sie das Geld für den Kauf eines Taschenbuchs bereits als Tellerwäscher, als Millionärin sowieso.

Vor Ihnen, liebe Schriftstellerin, lieber Autor, liegt ein steiniger Weg aus Selbstzerfleischung, vernichtender Kritik, Familientragödien, Hungertuchnagerei und Papierstaus. Dieses Buch ist der erste Brocken, der Sie auf die kommenden vorbereiten soll, es ist so gemein, so ungerecht und verlogen wie das wahre Schreiberleben. Haben Sie diesen Brocken erst durch intensives Lesen und Lachen beiseite geräumt, wird keiner mehr Sie und Ihre Schreibe aufhalten können - und Sie werden sehen, dass Schriftstellern Spaß machen kann.

Die wichtigste all der Regeln, die Sie im Lauf dieses Buches verinnerlichen sollten, ist folgende:

Der Autor hat immer Recht.

Dieser Satz wird Sie durch die Höhen und Tiefen begleiten, mit denen das Schriftstellerdasein aufwartet. Solange Sie Ihre Arbeit nicht in Frage stellen und von Ihrer Genialität überzeugt sind, kann Ihnen niemand an der Feder flicken.

Beleidigungen in diesem Buch geschehen zu Ihrem Besten, Kalauer dienen didaktischen Zwecken. Für Misserfolge Ihrer literarischen Tätigkeit übernehme ich keine Haftung. Sollten Sie einen Best- oder gar Longseller schreiben, überweisen Sie bitte ganz formlos die üblichen 15 % auf mein Konto. Die Kontonummer erfragen Sie beim Verlag.

Merke: »Autoren dürfen nicht rücksichtsvoll sein.« (Sybille Knaus)

Der Aufbau des Buches orientiert sich an Ihren mitwachsenden Fähigkeiten. Im ersten Teil Zum Schreiben oder Der Widerspenstigen Zähmung lernen Sie die Grundlagen der Schreiberei kennen, der zweite Teil Zum Roman oder Viel Lärm um nichts befördert Sie zum Romanautor, der dritte und letzte Teil macht Sie mit den Feinheiten einzelner Gattungen vertraut: Zu den Genres oder Wie es euch gefällt.

Am Ende des Tunnels dann wartet auch auf Sie das Licht. Versprochen. Ob es jedoch eine warme Sommersonne ist oder die Scheinwerfer eines ICE, haben alleine Sie in Feder oder Tastatur.

Ziel dieses Buches ist es, Sie vom Schreiben abzuhalten. Vom Schreiben eines verdammt schlechten Romans.

(Und wenn Sie sich dabei auch noch das Rauchen abgewöhnen, umso besser.)

Und das steht drin ... Das Inhaltsverzeichnis

---------------------------------


Buch versandkostenfrei bei Amazon bestellen

oder

Bestellzettel ausdrucken (für ihren Buchhändler)




(c) Stephan Waldscheidt 1997-2010

zum seitenfang | seite eins | impressum | e-mail